Logo Museum Katharinenhof
Übersichtsleiste
HM00 Link zu Konzepte link zu den Angeboten Link zur Vereinsvorstellung Link zum Impressum Links zu weiteren Adressen link zur Kontaktseite
M200 link zu den Wechselausstellungen link zu der Daueraustellung links zu der Austellung Moderne link zur Ausstellung Religiöse Volkskunst link zur Austellung im Mühlenturm link zu Stadtscheune
link zum Nachtwächterrundgang link zur Museumspädagogik link zur Sonntagsmatinee link zum Programm Heiraten
Niederrheinische Kaffeltafel  mit "Dröppelminna"
Niederrheinische Kaffeetafel
im historischen Gewölbekeller

Ein Ausdruck von Gemütlichkeit und Lebensart

Der kulturelle Einfluss der Niederlande reicht über den Niederrhein hinaus bis hin zum Bergischen Land. So hat auch die »Niederrheinische Kaffeetafel« ihre ureigene Geschichte und einen gebührenden Platz bei uns in Kranenburg.

Fest verankert im hiesigen Brauchtum ist sie Ausdruck von Gemütlichkeit und Lebensart im einfachen ländlichen Leben am Niederrhein.
Die »Dröppelminna« mit Kaffee bürgerte sich in den niederrheinischen Alltag so fest ein, dass ihre Herkunft in Vergessenheit geriet. Große Schüsseln mit »Weck en Kränteweck« (Weißbrot und Korinthenbrot), mit Butter, Käse, Schinken laden zum Zugreifen ein.
Genießen Sie die ursprüngliche Niederrheinische Kaffeetafel in historischer Umgebung!